st_wasch_wien

Einzigartige Ausrüstung und Technik

Keine Fahrzeugwäsche ohne Vorreinigung: Manuell und maschinell

Um Ihr Fahrzeug maximal zu schonen, muss dieses möglichst frei von Sand und anderen harten Verschmutzungen, die Kratzer verursachen können, in den eigentlichen Waschvorgang kommen. Deshalb haben Sie bei uns die Möglichkeit Ihr Fahrzeug zunächst händisch mit unserem Hochdruckreiniger vorzuwaschen.

Danach wird Ihr Fahrzeug maschinell eingeschäumt und mit Hochdruck abgespült. Dies gewährleistet eine ausgezeichnete berührungslose Vorreinigung aller Fahrzeugformen.

Lammfell und Textil - Streifen für sanfte Lackbehandlung

Unsere Waschstraße ist mit Car-Lite©-Streifen ausgerüstet, die lackschonend und gründlich Ihr Fahrzeug reinigen. Spoiler-, Seiten- und Dachbürsten sorgen für eine gründliche Reinigung.

Versiegeln, Spülen und Trocknen

Danach wird nochmals gespült und mit unserem Spezialwachs versiegelt. Mit einem letzten Spülvorgang wird die anschließende Trocknung vorbereitet.


Unsere komplett neue Waschstraße ist seit 1. Juli 2015 in Betrieb!

Betreiber: WashMi GmbH

SB-Bereich

SB-Waschen

Unsere 4 SB-Waschplätze haben Softstart, mit dem kein ruckartiger, sondern ein sanfter Druckaufbau gewährleistet, dass Ihnen nichts aus der Hand rutscht. Mit zahlreichen Programmen können Sie Ihr Fahrzeug vorwaschen, einschäumen, abspülen, wachsen und mit Osmosewasser fleckfrei trocknen. Eigene Programme für Motorräder stehen ebenfalls zur Verfügung.

SB-Saugen

Bei unseren 8 SB-Saugplätzen saugen Sie überdurchschnittlich lange. Mit 1,- Euro können Sie 5 Minuten saugen. Das sollte bequem für das ganze Fahrzeug ausreichen.
Die Wasch- und Saugplätze stehen Ihnen übrigens 24 Stunden täglich zur Verfügung.

 

 

 

 

 

waschen_250